Berchtesgadener Anzeiger Mobilportal

Erhebliche Lawinengefahr in den Berchtesgadener Alpen – Kehlsteineröffnung verschoben – Zwölf Grad minus auf dem Jenner

Ein dreiviertel Meter Schnee auf den Bergen

Berchtesgaden – Mit aller Wucht kehrte in den letzten Tagen der Winter zurück.

kompletten Artikel lesen


  • »Eis-Café« mitten im Markt.
  • 28 Zentimeter Schnee auf einem Faselsberger Terrassentisch.
  • Apfelbaum, vor dem Frost geschützt.
  • Alle Plätze besetzt vor der Grünsteinhütte.
  • Eis kratzen Mitte April.
  • Tulpenpracht mit weißen Hüten.
21.04.2017 - 01:15 Uhr
Kontakt | Impressum