Berchtesgadener Anzeiger Mobilportal

Auf frischer Tat ertappt:

Bootsmotorendiebe am Chiemsee

Gstadt am Chiemsee – Sprichwörtlich ins Wasser gefallen ist ein versuchter Bootsmotorendiebstahl in der Nacht zum Freitag, 16. Juni, am Chiemsee. Als drei tatverdächtige Männer in den Fokus des Suchscheinwerfers eines Polizeihubschraubers gerieten, versuchten sie zunächst sich schwimmend hinter einer Boje und einem Segelboot zu verstecken. Uferbereiche und ein Waldstück hatten zahlreiche Beamte zu diesem Zeitpunkt jedoch schon umstellt, die drei Männer wurden festgenommen.

kompletten Artikel lesen


16.06.2017 - 15:16 Uhr
Kontakt | Impressum